Food

Guacamole – mexikanische Avocadocreme

Print Friendly, PDF & Email

Die Guacamole ist eine sehr schmackhafte mexikanische Avocadocreme. Für alle Liebhaber der Avocado ein toller Genuss. Man kann sie für Brot, Maischips, als Beilage zu Fleisch und Gemüsegerichte oder auch als Cremefüllung von Wraps verwenden.

Jeder hat dafür sein eigenes Rezept. Manche fügen Koriander hinzu andere wiederum Petersilie. Mit oder ohne Tomatenstücke, Zwiebeln, Pfeffer, Chili… Ich zeige euch zwar mein Rezept, lasse euch aber natürlich offen es abzuwandeln und etwas umzugestalten. 🙂

Guacamole (vegan)

img_6076

Für 1 Schüssel.
Folgende Zutaten werden benötigt:
2 reife Avocado
Saft und Schale einer halben Limette
etwas (Meer-)Salz
Prisen Pfeffer
1/4 TL Chiliflocken
1 kleine Zwiebel
2-3 kleine Tomaten

Außerdem:
Schüssel
Löffel
Gabel

Zubereitung:

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel zu einer breiigen Masse quetschen. Den Saft und die Limettenschale hinzugeben. Mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten waschen, das Kerngehäuse entfernen, das Tomatenfruchtfleisch kleinschneiden. Beides unter die Guacamole heben.

Entweder gleich servieren oder noch etwas kühlstellen.
Durch den Limettensaft wird ein braunes Anlaufen verhindert.
Wer möchte kann noch 1-2 gepresste Knoblauchzehen hinzugeben.
Mit geschnittener Petersilie oder Koriander bestreuen.

img_6062 img_6080

Amazon-Links sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*