Food

Obstsalat I raffiniert, aromatisch und schnell zubereitet

Print Friendly, PDF & Email

Als erstes wünsche ich allen Mamas einen wunderschönen Muttertag! Ich hoffe eure Liebsten haben euch heute nicht nur ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. 🙂

Manchmal liegen die besten und schmackhaftesten Dinge einen so nah, dass man sie dadurch übersieht. So ist es auch bei einem Obstsalat. Schmeckt so gut, isst man nur viel zu selten. Ich möchte mit euch heute meinen absoluten Favoriten in Dingen Obst- oder Fruchtsalat vorstellen.

Obstsalat (vegan)

Ich verwende für Obstsalate immer etwas Agavendicksaft. Ersatzweise kann man auch anderes wie zum Beispiel Honig (wäre nicht vegan!) verwenden. Ganz nach dem was ihr gerne habt.

Für 4 Portionen.
Folgende Zutaten werden benötigt:
Saft 1 Orange
1 TL Rosenwasser
etwas Vanille, gemahlen
einige Minzblätter
etwas Agavendicksaft
Obst/Früchte nach Wahl:
Melone
Apfel
Banane
Erdbeeren
Nektarine
Trauben
Orange
Handvoll TK-Früchte

Außerdem:
Nüsse und Kerne

Zubereitung:

In eine Schüssel die Marinade anrühren. Dafür den Orangensaft mit Rosenwasser, Vanille, Agavendicksaft und ein paar klein geschnittene Minzblätter verrühren.

Das Obst waschen, säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. In die Marinade geben, umrühren und einige Minuten ziehen lassen.

In einer Pfanne die Nüsse und Kerne anrösten. Ich habe mich für Sonnenblumenkerne, Pinienkerne und Haselnüsse entschieden. Diese könnt ihr entweder unter den Salat heben oder über ihn streuen.

Den Obstsalat servieren und ihn euch schmecken lassen. 🙂

Amazon-Links sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*