Food

Rhabarber, Rhabarber, Rhabarber

Am Sonntag ist Muttertag. Da er bei uns aber eher wie ein normaler Sonntag ablaufen wird, denn mein Mann muss arbeiten und die Kinder sind zu klein um zu verstehen was für ein Tag ist, habe ich mich dazu entschlossen schon etwas früher meinen „Muttertags“-Kuchen zu backen. 

Als eine kleine Hommage an meine Mutter, die leider zu weit weg wohnt um diesen Tag mit uns zu verbringen, habe ich einen Kuchen gebacken, welcher voll ihrem Geschmack entsprechen würde.
Ein leichter Rhabarberkuchen mit Streusel. Vegan, schnell gebacken und noch viel schneller verputzt.

Veganer Rhabarberkuchen

 

Für eine 22er Springform:

(Die Zutatenmenge kann ohne Probleme für eine größere Springform verdoppelt werden.)
Folgende Zutaten werden benötigt:
300g Mehl
150g Zucker
1 Prise Salz
150g kalte Margarine (z. B. Alsan)
1 EL Vanille Extrakt
50ml Pflanzenmilch (z. B. Hafermilch von Joya)
2 EL Haferflocken
300g Rhabarber
1 süßer Apfel
Außerdem:
Backpapier
etwas Margarine zum Einfetten
2 Schüsseln
Zum Backen und Kochen verwende ich, wenn ich nicht zu selbstgemachter Pflanzenmilch greife, zu der riesigen Auswahl der Joya-Pflanzendrinks. Es gibt unzählige Sorten, die ich euch in einem anderen Blogpost näher vorstellen werde. 🙂
Zubereitung:
Die Margarine in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mehl, Zucker, Salz und den Vanille Extrakt mit hinzugeben und alles mit den Händen gut verkneten.
Den Ofen auf 180°C Ober-/ und Unterhitze vorheizen.
1/3 des Teiges in eine neue Schüssel geben. Zu den verbliebenen 2/3 des Teiges die Hafermilch geben und den Teig glatt rühren. Das Backpapier in die Springform spannen und den Rand der Springform einfetten. Die Teighälfte mit der Hafermilch in die Springform füllen und gleichmäßig auf den Boden verstreichen. Die Springform für 12 Minuten in den Ofen geben und den Teig vorbacken.
Den Rhabarber säubern und kleinschneiden. Den Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und diesen ebenso kleinschneiden. Wer möchte darf den Apfel auch gerne schälen, mich stört die Schale allerdings nicht.
Die 1/3 des Teiges, welche nun zu Streusel verarbeitet werden, bekommen noch die Haferflocken
hinzu. Kurz durchkneten.
Die Springform aus den Ofen nehmen. Rhabarber- und Apfelstücke hineingeben und die Streusel großzügig drüber verteilen. Wieder in den Ofen geben und für weitere 35 Minuten backen.
Nun kommt auch schon der schwierigste Teil. Der Kuchen muss auskühlen. Allerdings muss ich beichten, ich habe mir gleich nach dem Backen ein kleines Stück abgeschnitten. Es geht doch nichts über ein warmes Stück Kuchen, oder?? 🙂
Wenn ihr nicht gerne leicht sauren Kuchen isst, würde ich euch empfehlen den Rhabarber nach dem Kleinschneiden mit 1 EL Zucker zu vermischen.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Muttertag 
& ganz viel Spaß mit dem Kuchenrezept. 
Die Hafermilch wurde mir von Joya zum Testen zur Verfügung gestellt.
Alle Links zu Amazon sind Affiliatelinks.

14 thoughts on “Rhabarber, Rhabarber, Rhabarber

  1. Usually I don’t learn article on blogs, but I would like to say that this write-up very compelled
    me to take a look at and do it! Your writing style has been surprised me.
    Thanks, quite great article.

  2. Hey, I think your blog might be having browser compatibility issues.
    When I look at your blog in Ie, it looks fine but when opening in Internet Explorer, it has
    some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up!

    Other then that, fantastic blog!

  3. Hello there, I think your site could possibly be having internet browser compatibility problems.
    When I take a look at your blog in Safari, it looks fine but when opening in Internet Explorer,
    it’s got some overlapping issues. I just wanted to provide you with a
    quick heads up! Aside from that, great blog!

  4. Wow, incredible weblog format! How lengthy have you been running a blog for?

    you made running a blog glance easy. The overall look
    of your website is wonderful, as well as the content material![X-N-E-W-L-I-N-S-P-I-N-X]I just
    could not depart your website prior to suggesting that I extremely loved the
    standard info an individual provide to your visitors?
    Is going to be back incessantly to investigate cross-check new posts.

    Also visit my homepage: Breeze Max Portable AC

  5. Thanks a ton for being my lecturer on this niche.
    We enjoyed the article greatly and most of all cherished how you handled the aspect I
    considered to be controversial. You’re always very kind to readers much like me and
    let me in my existence. Thank you.

    Feel free to surf to my website – volatilereaction.com

  6. I got this site from my friend who informed me regarding this web page and now this time I am browsing
    this website and reading very informative articles or reviews at this time.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*