Food

Schokoladen-Erdbeeren am Stiel

Print Friendly, PDF & Email

Sehr hübsch anzusehen und auch toll im Geschmack. Schokoladen-Erdbeeren! Mit Schokolade und Erdbeeren kann man (fast) nie falsch liegen. Daher eignen sie sich wunderbar als ein kleines Geschenk. Zu Muttertag, Valentinstag oder einfach nur um jemanden eine kleine Freude zu bereiten. Ich verwende am liebsten Zartbitterschokolade, ich mag den Kontrast zu den Erdbeeren sehr gerne. Vegan sind sie so auch noch. Aber natürlich kann man jede Schokolade nach Wahl und Belieben verwenden.

IMG_1840


Folgende Zutaten werden benötigt:
250g Erdbeeren
100g-200g Zartbitterschokolade
Zuckerherzen und Zuckerdekor

Außerdem:
Holzspieße
Stoffband
Backpapier
Wasserbadschale

IMG_1789 IMG_1792

Zubereitung:


Erdbeeren waschen, abtrocknen und für wenige Minuten in den Gefrierschrank geben. In der Zwischenzeit die Schokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Die Erdbeeren aus den Gefrierschrank holen, in die Schokolade tunken und auf ein Backpapier zum Abtropfen legen. Wenn man möchte mit Zuckerdekor bestreuen. Die Schokoladen-Erdbeeren für 20 Minuten in den Kühlschrank geben, damit die Schokolade fest werden kann.

Die Holzspieße etwas kürzen. Die Spitze in flüssige Schokolade tauchen und vorsichtig in die Erdbeere drehen. Mit einem Stoffband die Erdbeer“blumen“ zusammenbinden.

Verschenken oder selber genießen. 🙂

IMG_1845 IMG_1850

Amazon-Links sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*