Beauty, Do it yourself

Thermomix-Thursday #14- Thermomixen mal anders

In 14 Wochen habe ich euch schon viele Speisen und Getränke gezeigt. Viele benutzen den Thermomix auch nur dafür, aber er kann so vieles mehr.
Er ist eine super Unterstützung in der Kosmetikherstellung, Reinigungsmittel für Körper und Haar aber auch Putz- und Waschmittel kann man selber herstellen.

Nächste Woche gibt es dann wieder etwas zum Schlemmen, allerdings wollte ich euch meine Pflegerezepte für Haut und Seele nicht vorenthalten. Auch ein Video habe ich wieder für euch, allerdings ist es nicht für die Haut, sondern zum Putzen gedacht.

Peeling mit Zitrone & Lavendel (vegan)

 
 
Dieses Peeling ist ein super Geschenk.
Salz und Zitrone sind generell sehr beliebt in/für Peelings und der
Lavendel gibt nicht nur einen herrlichen Duft ab, sondern
hilft auch beim Entspannen.
Für 1 Glas.
Folgende Zutaten werden benötigt:
1 Zitrone (unbehandelte Schale)
200g Meersalz
55g Olivenöl
2 EL getrockneter Lavendel
Außerdem:
Schraubglas, steril
Zubereitung:
Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, vierteln und für 15 Sekunden /-/ auf Stufe 10 zerkleinern.
Meersalz, Olivenöl und Lavendeln hinzugeben und alles für 5 Sekunden /-/ auf Stufe 10 zerkleinern und vermengen lassen.
In ein Schraubglas abfüllen.
Das Peeling kann bei Zimmertemperatur gelagert werden, denn im Kühlschrank wird das Olivenöl fester. Es ist bis zu 4 Monate verwendbar. Der Lavendel kann auch durch andere getrocknete Blüten, wie z. B. Rosenblüten, ersetzt werden.
Milchmaske mit Teebaumöl (vegetarisch)
Wo es nun Herbst wird braucht die Haut, vor allem die im Gesicht, wieder
eine ganz besondere Behandlung. Wind und Kälte lassen sie spröde, trocken
und erschöpft wirken. Ich creme mein Gesicht nicht täglich ein, versuche aber
alle zwei Wochen eine Gesichtsmaske aufzutragen und etwas einwirken
zu lassen. Da ich recht empfindlich bin, versuche ich auf Konservierungs- und
Farbstoffe komplett zu verzichten. Was mit dieser Maske sehr einfach fällt.
Für ein kleines Glas.
Folgende Zutaten werden benötigt:
50g Milch, kalt 3,5%
80g Olivenöl, zimmerwarm
2 tropfen Teebaumöl
Außerdem:
1 kleines Glas, steril
Zubereitung:
Die Milch in den Mixtopf geben und für 2 Minuten /37°C/ auf Stufe 6 schaumig rühren.
Anschließend 2 Minuten /-/ Stufe 6.
Anschließend den Deckel und den Messbecher eingesetzt lassen, 2-3 Minuten /-/ Stufe 6 einstellen und das Öl langsam (und vorsichtig) auf den Deckel gießen.
Die Milchmaske an den Mixtopfwänden nach unten schieben, mit dem Spatel, und zwei Tropfen Teebaumöl hinzugeben. Für 2 Minuten /-/ auf Stufe 6 kurz vermengen lassen und dann in ein Glas abfüllen.
Die Milchmaske ist im Kühlschrank gelagert bis zu sieben Tage haltbar. Danach würde ich sie nicht mehr verwenden. Das Teebaumöl kann auch durch ein anderes „Heilöl“ ausgetauscht werden, bitte informiert euch aber vorher über die Wirkung.
Anwendung:
Milchmaske auf das gereinigte Gesicht auftragen. Augen und Lippen nicht mit Maske einreiben.
Die Maske 10-15 Minuten einwirken lassen und anschließend mit reichlich Wasser von der Haut entfernen. Eincremen ist danach nicht mehr nötig. 🙂
Und zum Schluss nun noch das Donnerstags-Video für euch:
Zauberspray (vegan)
Ich liebe das Putzmittel für meine Fliesen und Spiegel.
Es ist wirklich schnell hergestellt, die Zutaten lassen sich gut besorgen.
Auch für meine Mutter habe ich welches hergestellt. Sie ist so angetan von, dass
es im Koffer, gut verpackt, sogar ins Flugzeug mitgenommen werden musste, da sie
nach einer Woche bei uns schon wieder die Heimreise antreten musste.
Folgende Zutaten werden benötigt:
20g Waschsoda
240g Wasser
60g Essig
60g Spülmittel
15g Pfefferminzöl
1500g Wasser
Die Zubereitung ist im Video zu sehen. 🙂
Ich hoffe es hat euch gefallen mal eine andere Verwendungsart
vom Thermomix zu sehen. Auch Badeperlen, Glibberduschbad
für die Kinder und Lippenbalsam habe ich damit schon hergestellt.
Zur Weihnachtszeit zeige ich euch dann noch ein paar Geschenkideen
aus dem Thermomix. 🙂
Aber bis dahin heißt es erstmal… Bis zum nächsten Thermomix-Thursday. 
Amazon-Links sind Affiliate-Links.
Thermomix-Foodbloggerin

55 thoughts on “Thermomix-Thursday #14- Thermomixen mal anders

  1. Hiya very nice site!! Guy .. Beautiful ..
    Wonderful .. I’ll bookmark your blog and take the feeds also?
    I am satisfied to find a lot of useful info here in the
    publish, we want work out extra techniques in this regard, thanks
    for sharing. . . . . .

  2. I have read some good stuff here. Definitely value bookmarking for
    revisiting. I surprise how so much effort
    you place to create any such fantastic informative site.

  3. I’m not that much of a internet reader to be honest but your sites really nice, keep it up!
    I’ll go ahead and bookmark your website to come back later on. Many thanks

  4. Hi there, just became aware of your blog through Google, and found that it’s truly informative.
    I?m going to watch out for brussels. I will be grateful if you continue this in future.
    Numerous people will be benefited from your writing.
    Cheers!

    Also visit my blog – rushpools.com

  5. you are truly a good webmaster. The web site loading pace is amazing.
    It seems that you’re doing any distinctive trick. Moreover, The contents are masterwork.
    you have performed a fantastic activity on this
    subject!

    Also visit my web blog: Rhino Spark

  6. Whoah this blog is magnificent i love studying your articles.
    Stay up the great paintings! You already know,
    many persons are looking around for this information,
    you could help them greatly.

    Here is my site – Shannon

  7. Its like you read my mind! You seem to know so much approximately this, like you wrote the ebook in it or something.
    I feel that you simply can do with some percent
    to drive the message house a bit, but instead of that, this is magnificent blog.
    A fantastic read. I’ll definitely be back.

    Review my webpage: librarius.main.jp

  8. obviously like your website but you need to check the spelling on quite a few of your posts.
    Several of them are rife with spelling problems and I to
    find it very bothersome to tell the reality nevertheless I’ll surely come again again.

  9. Simply wish to say your article is as astounding.
    The clearness in your post is simply excellent and i could assume you are an expert on this subject.
    Fine with your permission allow me to grab your RSS feed to keep updated with forthcoming post.
    Thanks a million and please keep up the
    enjoyable work.

  10. Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you
    relied on the video to make your point. You definitely know what youre talking about,
    why waste your intelligence on just posting videos to your site when you could be giving us something informative to read?

  11. I would like to thnkx for the efforts you’ve put in writing this web site.
    I’m hoping the same high-grade web site post from you in the upcoming as
    well. In fact your creative writing skills has encouraged me to
    get my own web site now. Actually the blogging is spreading its
    wings fast. Your write up is a good example of it.

    Feel free to surf to my blog post Max Keto Fuel

  12. My developer is trying to convince me to move to .net from PHP.
    I have always disliked the idea because of the costs.

    But he’s tryiong none the less. I’ve been using WordPress on several websites for about a year and am worried about switching
    to another platform. I have heard fantastic things
    about blogengine.net. Is there a way I can import all my wordpress content into it?
    Any kind of help would be really appreciated!

  13. Greate article. Keep writing such kind of information on your site.
    Im really impressed by it.
    Hello there, You’ve performed a great job. I will certainly digg it and for
    my part suggest to my friends. I’m sure they will be benefited from
    this site.

  14. I have been surfing on-line more than three hours today,
    but I never discovered any interesting article like yours.
    It is beautiful worth enough for me. Personally, if all website owners and bloggers made just right
    content as you probably did, the internet will likely be much
    more helpful than ever before.

  15. Hello there! I know this is kinda off topic but I’d figured
    I’d ask. Would you be interested in trading links or maybe guest writing a blog post or vice-versa?
    My website goes over a lot of the same topics as yours and
    I believe we could greatly benefit from each other.
    If you’re interested feel free to shoot me an e-mail.
    I look forward to hearing from you! Great blog by
    the way! scoliosis surgery https://0401mm.tumblr.com/ scoliosis surgery

  16. I do not drop many responses, however I looked at through some responses here Thermomix-Thursday #14- Thermomixen mal anders | Nia Latea.

    I do have 2 questions for you if you do not mind.

    Is it simply me or do a few of these comments look as if
    they are left by brain dead visitors? 😛
    And, if you are posting at additional online social sites, I’d like to
    follow you. Could you make a list of all of all your social networking pages like your Facebook
    page, twitter feed, or linkedin profile?

    my web-site :: https://www.medflyfish.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*