Food

Thermomix-Thursday #12 Kuchen & Karamell

Nachdem es die letzten Wochen viel zu heiß war um zu backen, musste ich gleich den Temperaturrückgang ausnutzen. Der Ofen war wirklich viel an und es wurde gebacken „bis der Arzt kommt“. Der Arzt kam zwar nicht vorbei, dafür aber Nachbarn und Freunde. 😀

Auch einen Kuchen habe ich gebacken. Einen Klassiker, den ich ein neues Leben eingehaucht habe. Meiner Meinung nach passt er so nun viel besser in die Jahreszeit, dennoch verliert er nicht seinen Charme. Altbewährtes mit ein paar Aromen abgerundet, die Geschmacksnerven sollen gekitzelt, aber nicht überfordert werden. 

Sommerlicher Zupfkuchen (vegetarisch)

 
Ich esse nicht oft Kuchen/Torten mit Topfen/Quark, aber Zupfkuchen
finde ich immer super. Damals, als ich den Thermomix noch gar nicht
so lange hatte, habe ich einen Zupfkuchen mit dem Chip gebacken, dieser
war auch lecker, allerdings finde ich meine Variante noch besser. 😀
Mit Limette und Nektarine wird der Zupfkuchen zum Sommererlebnis.
Für eine kleine Springform (22Ø).
Folgende Zutaten werden benötigt:
Für den Teig:
100g Butter, in Stücke
80g Zucker
180g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
1 Ei
25g Kakaopulver (Backkakao)
Für die Füllung:
90g Butter, in Stücke
Schale einer Limette
90g Zucker
2 Eier
250g Topfen/Quark
1 Pck. Zitronenzucker
1/2 Pck. Vanillepuddingpulver
1 Nektarine
Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben.
Für 30 Sekunden/-/ auf Stufe 6 zu einen Teig verarbeiten.
2/3 des Teiges in eine, mit Backpapier ausgelegte, Springform geben, auf den Boden und an den Rand drücken. Den restlichen Teig aus den Mixtopf in eine Schüssel geben und zur Seite stellen. Den Mixtopf ausspülen und abtrocknen.

 

Die Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben. Für 40 Sekunden /-/ auf Stufe 5 verrühren.

In der Zwischenzeit die Nektarine waschen, entkernen, kleinschneiden und in die Springform auf den Teigboden geben.
Den Ofen auch 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

Die Füllung auf den Teigboden geben.
Den restlichen Kuchenteig auf die Füllung zupfen und bröseln.
In den Backofen geben und für circa 50 Minuten backen.
Nach dem Backen muss der Kuchen mindestens 6 Stunden auskühlen,
ansonsten stürzt er euch in der Mitte ein. Ich konnte nicht warten
und habe mir nach 3 Stunden schon ein Stück geklaut. 😀
Fantastisch schmeckt er dennoch, auch mit weichen Kern.
Wer eine Große Springform (für 16 Stücke) benutzen möchte,
der kann die Mengenangaben verdoppeln. Der Thermomix schafft
das ganz ohne Probleme.
Auch diese Woche gibt es ein Video für euch. 🙂
Ihr werdet sicher schon die Aufkleber an meinem Thermomix
entdeckt haben. Wo ich diese her habe und wie man sie
aufbringt erfährt ihr im Video.
Magisches Karamell (vegetarisch)
 
 
Fragt ihr euch was an dieser Karamellcreme magisch sein soll??
Soll ich es euch verraten?? 
Dieses Karamellwunder schmeckt nicht nur himmlisch, nein, solange sie warm ist
könnt ihr sie als Sauce verwenden, im Kühlschrank wird sie zu einem Aufstrich.
Oft ist es so, dass man zu viel Sauce herstellt und diese nicht mehr benutzen kann.
Mit meinem Rezept muss nichts weggeworfen und kann an mehreren Tagen genossen werden.
Für 1 Glas.
Folgende Zutaten werden benötigt:
200g Sahne Toffee
40g Butter
80g Sahne
Außerdem:
1 steriles Schraubglas
Spatel
Zubereitung:
Die Sahne Toffee, Sahne und Butter in den Mixtopf geben. Für 10 Sekunden /-/ aus Stufe 7 verkleinern.
Mit dem Spatel alles was an den Mixtopfwänden hängt herunterschieben.
Für 6 Minuten /50°C/ auf Stufe 3 schmelzen und zu einer Masse werden lassen.
In einem Glas abfüllen, auskühlen und im Kühlschrank fest werden lassen oder
warm über Eis, Waffeln, Torte… geben.
Auch bei diesem Rezept kann die doppelte Menge hergestellt werden.
In kleine Gläschen abgepackt ist es auch eine nette Geschenkidee.
Haltbar ist die Leckerei bis zu 4 Wochen (im Kühlschrank gelagert).
Der 12. Thermomix-Thursday ist ziemlich bilderreich geworden. 🙂
Ich hoffe euch gefallen die Rezepte so sehr wie mir.
Bis zum nächsten Thermomix-Thursday. 
Amazon-Links sind Affiliate-Links.
Thermomix-Foodbloggerin

37 thoughts on “Thermomix-Thursday #12 Kuchen & Karamell

  1. Superb website you have here but I was curious about if you
    knew of any community forums that cover the same topics discussed here?
    I’d really like to be a part of group where I can get comments from other experienced individuals
    that share the same interest. If you have any suggestions, please
    let me know. Many thanks!

  2. This is really attention-grabbing, You are an excessively professional blogger.
    I’ve joined your feed and sit up for searching for extra of
    your wonderful post. Also, I’ve shared your web site in my social networks

  3. First off I want to say wonderful blog! I had a quick question in which I’d like to ask if
    you don’t mind. I was interested to know how you center yourself and clear your
    head before writing. I have had a difficult time clearing my thoughts in getting my ideas out there.
    I do take pleasure in writing however it just
    seems like the first 10 to 15 minutes are lost simply just trying to figure out how to begin. Any suggestions or hints?
    Kudos!

    Here is my website :: Erorectin

  4. Thank you for the auspicious writeup. It if truth be told used to be
    a amusement account it. Look advanced to more introduced agreeable from you!
    By the way, how could we be in contact?

  5. You really make it seem so easy along with your presentation but I find this matter
    to be actually something which I think I would by no
    means understand. It sort of feels too complex and very huge for me.
    I am having a look forward for your next put up, I will try to get the
    hang of it!

    My site – mhes.tyc.edu.tw

  6. A lot of thanks for your own effort on this website.
    Debby delights in carrying out research and it’s really easy to
    understand why. My spouse and i know all relating to the powerful way
    you deliver both useful and interesting tricks by means of the website and as well as cause
    participation from people on that theme while our favorite girl is actually
    discovering a lot of things. Enjoy the remaining portion of the new year.

    You’re the one doing a powerful job.

    Take a look at my blog post KetoBHB Plus Reviews

  7. I really love your site.. Excellent colors & theme.
    Did you develop this site yourself? Please reply back as I?m planning to create my own personal blog and
    want to find out where you got this from or just what the
    theme is called. Thank you!

    Stop by my webpage; Leafy CBD

  8. Nice blog here! Also your website loads up very
    fast! What web host are you using? Can I get your affiliate link to your host?
    I wish my site loaded up as quickly as yours lol

  9. Magnificent beat ! I would like to apprentice even as you amend your web
    site, how can i subscribe for a blog site? The account aided me a acceptable deal.
    I were a little bit acquainted of this your broadcast
    offered shiny clear idea

    Also visit my blog post; shihan.com.ru

  10. We would like to thank you all over again for the beautiful ideas you offered Jeremy when preparing her post-graduate research in addition to, most importantly, for providing many of the ideas within a blog post.
    In case we had known of your web-site a year ago, we might have been rescued from the useless measures we were participating in. Thank you very much.

    My web site :: Mermber XXL

  11. Wonderful beat ! I wish to apprentice while you amend your website, how
    can i subscribe for a weblog site? The account aided me a acceptable deal.
    I have been tiny bit familiar of this your broadcast offered bright clear idea

    my page; KetoBHB +

  12. Right here is the right webpage for everyone who really wants to understand this topic.
    You understand a whole lot its almost hard to argue with you (not that
    I really will need to?HaHa). You certainly put a fresh spin on a subject that has been written about for decades.

    Wonderful stuff, just excellent!

    Visit my website VigorMax Pills Review

  13. Howdy just wanted to give you a quick heads up.
    The text in your content seem to be running off the screen in Internet explorer.
    I’m not sure if this is a format issue or
    something to do with browser compatibility but I thought I’d post
    to let you know. The layout look great though! Hope you get the issue solved soon.
    Thanks

    My page http://www.mediationtrainings.org/forum/mediationforum.php?a=member&m=5519834

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*