Food

Sweet Chili Sauce I Asiatische süß-scharfe Sauce

Print Friendly, PDF & Email

Wer kennt sie nicht. Die Sweet Chili Sauce vom/beim Asiaten. Seit einigen Jahren liebe ich sie, früher habe ich ihr eher weniger Beachtung geschenkt. Aber sie schmeckt einfach klasse zu reis und Gemüse.

Auch Fleischfans werden mit der Sauce ihre Freude haben oder ganz knapp gesagt, sie ist für jeden etwas, der es leicht scharf und süß mag.

Sweet Chili Sauce (vegan)

Die Sauce ist im Kühlschrank gelagert mehrere Wochen haltbar und frisch.

Für 1 Glas.
Folgende Zutaten werden benötigt:
120 g Zucker
1 TL Ingwerpulver
1 TL Salz
2-3 Chilischoten
3 Knoblauchzehen
60 g Essig
180 g Wasser
1 EL Speisestärke

Außerdem:
steriles Glas
Topf

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf die Speisestärke, in einen Topf geben und aufkochen.

Für 10 Minuten auf einer mittleren Stufe köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser, 2-3 EL, glatt rühren und Schluck für Schluck in den Topf gießen.

Die Sauce nochmal für 2-3 Minuten aufkochen lassen, bis sie eine dickflüssige Konsistenz erreicht hat und in das Glas abfüllen.

Auskühlen lassen und anschließend im Kühlschrank aufbewahren.

Amazon-Links sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*