Food

Thermomix-Thursday #64 – Süße Ingwerpaste

Print Friendly, PDF & Email

Vielleicht geht es euch ja ähnlich. Ihr kauft euch Ingwer, benötigt ein Stück davon zum Kochen und Backen und der Rest landet in der Obstschale/auf dem Obstteller. Damit der Ingwer, solange er noch frisch und voller gute Wirkstoffen ist, verarbeitet wird, möchte ich euch zeigen wie man ihn zu einer süßen Paste herstellt. Mögt ihr es lieber salzig, dann kann ich euch dieses Rezept empfehlen. 🙂

Süße Ingwerpaste (vegan)

IMG_4325

Für 1 Glas.
Folgende Zutaten werden benötigt:
45g Ingwer (geschält gewogen)
90g brauner Rohrzucker, fein

Außerdem:
1 Glas, steril
Spatel

Zubereitung:

Ingwer und Rohrzucker in den Mixtopf geben. Für 10 Sekunden /-/ Stufe 8 zerkleinern. Mit einem Spatel alles herunter schieben und nochmals für 10 Sekunden /-/ die Stufe 8 zerkleinern und vermengen. In ein Glas abfüllen.

Im Kühlschrank gelagert mehrere Wochen haltbar.
Ideal im Tee, Gebäck, Pudding, Milchreis… 🙂

Wer eine größere Menge Paste herstellen möchte, kann dies problemlos machen. Allerdings sollte nicht weniger Paste als im Rezept angegeben hergestellt werden, da dies sonst zu wenig zum Erfassen der Messer wäre.

IMG_4335

Amazon-Links sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*