Food

Der beste Tzatziki | Rezept aus Kreta

Print Friendly, PDF & Email

Griechenland bekommt man nicht schneller auf den Teller als mit Tzatziki. Wir lieben ihn total und essen ihn sehr, sehr, sehr häufig. Da ihr oft nach mein Rezept gefragt habt, verrate ich es euch. 🙂

Es gibt so viele Varianten von Tzatziki, dass man gar nicht weiß welche die richtige und köstlichste ist. Ich zeige euch wie meine Familie ihn nach kretischer Art zubereitet und er uns am besten schmeckt.

Tzatziki ( τζατζίκι )
vegetarisch

IMG_3505

Für eine Schüssel.
Folgende Zutaten werden benötigt:
1 Stück Gurke (Handgroß)
30g Olivenöl
1/2 TL Essig
2-3 gepresste Knoblauchzehen
(Meer-)Salz
Pfeffer
300g griechischer Joghurt 10%

Außerdem:
Reibe
Sieb
Schüssel

Zubereitung:

Die Gurke waschen und raspeln. In ein Sieb geben, darunter eine Schüssel, und die Gurke mit einer Prise Salz vermischen. Die Gurken für eine halbe Stunde Wasser/Flüssigkeit ziehen lassen.

IMG_3496

Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und ausgepresste Knoblauchzehen in einer Schüssel vermischen. Den Joghurt ganz vorsichtig unterheben. Die Gurkenraspel ebenfalls unterheben. Abschmecken und wenn nötig nachsalzen.

Mindestens 1 Stunde kühl stellen.
Zur Meze/Mezedakia servieren. Auch sehr lecker zu Brot, Fleisch, Fisch, Gemüse… 🙂

IMG_3510 IMG_3500

Amazon-Links sind Affiliate-Links.

4 thoughts on “Der beste Tzatziki | Rezept aus Kreta

  1. Danke für die Anleitung!
    Mir läuft das Wasser in Munde zusammen.. deshalb werde ich in den nächsten Tagen “Dein” Tzatziki nachmachen, nämlich sobald ich das richtige Joghurt im Hause habe.

    Viele Grüße
    Elena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*